Warum Oberflächlichkeit nichts für mich ist

Und wie ich damit umgehe

Ich kann mit Oberflächlichkeit nichts anfangen, für mich muss es tief gehen. Inzwischen habe ich damit meinen Frieden gefunden, doch das war nicht immer so.

#182 | Warum Oberflächlichkeit nichts für mich ist

 
 
00:00 /
 
1X
 

Abonniere den Podcast






Ich kann mit Oberflächlichkeit nichts mehr anfangen, für mich muss es tief gehen.

Wenn ich von Oberflächlichkeit spreche, dann geht es mir nicht um das äußere Erscheinungsbild von uns Menschen. Vielmehr geht es mir um den Austausch mit Menschen und die Auseinandersetzung mit Themen. Beides kann und will ich nur noch in der Tiefe machen.

Smalltalk kostet mich Energie, tiefe und berührende Gespräche dagegen geben mir in der Energie. Ein schönes Foto gepostet mit 3 Zeilen Bildunterschrift langweilt mich, intensive Bücher und Podcast inspirieren mich. Eine kurze Podcast-Episode zu produzieren bedarf für mich mehr Anstrengung, als eine lange Episode, in der ich tief in ein Thema eintauchen kann.

Inzwischen habe ich mit all dem meinen Frieden gefunden, doch das war nicht immer so. Deshalb teile ich in dieser persönlichen Episode, wie sich meine Vorliebe fürs „Tieftauchen“ entwickelt hat und wie ich inzwischen damit umgehe.

Außerdem gibt es eine Ankündigung für ein neues Online-Format, das ich mit euch testen möchte! Und du kannst über den Namen, den Zeitpunkt und die Themen abstimmen. Den Link zur Abstimmung findest du in den Shownotes.

Was du in dieser Episode hören kannst:

  • Warum es mir so wichtig ist, in die Tiefe zu gehen - ganz egal, worum es geht.
  • Was mir geholfen hat anzunehmen, dass ich diesbezüglich anders bin als viele Menschen.
  • Wie du demnächst mit mir gemeinsam tief in Themen einsteigen kannst.

Die Shownotes findest du weiter unten.

Du willst mehr?

Dann komm endlich ins Handeln!

Inspiration ist wichtig, denn sie zeigt dir, was möglich ist. Doch ein echter Neuanfang geschieht nur dann, wenn du selbst ins Handeln kommst! Das fällt dir schwer? Dann mach dich endlich zur Priorität!

Ich bin Sara. Zertifizierter ganzheitlicher Coach und Expertin für Selbstliebe und erfülltes Alleinsein. 
Ich helfe dir, dich selbst anzunehmen und das (Allein)Sein zu genießen.

Komm ins kostenfreie Erstgespräch und ich helfe dir zu erkennen, was dich noch vom erfüllten Leben abhält!

Sara Heinen – ganzheitlicher Coach für Selbstliebe & erfülltes Alleinsein

Shownotes zu Episode #182

Infos zu den erwähnten Systemen, die helfen können, sich selbst und und seine Eigenschaften besser kennenzulernen und anzunehmen:

Teile deine Gedanken zu dieser Episode auf instagram

Abonniere den Podcast






Du hörst den Neuanfang Podcast gerne ?

Dann unterstütze ihn!

Werde Mitglied vom #teamneuanfang
Unterstütze den Neuanfang Podcast mit einer monatlichen Spende und erhalte dafür eine exklusive, zusätzliche Episode! Mehr dazu bei unserem Partner Steady:

Bewerte den Podcast bei iTunes
Eine Fünf-Sterne-Bewertung und Rezension bei iTunes hilft dabei, dass der Neuanfang Podcast noch mehr Menschen erreichen und helfen kann.

Teile den Neuanfang Podcast
Empfehle den Podcast oder einzelne Episoden an Familie, Freunde & Kollegen oder teile ihn in deinen Instagram-Stories (tagge @ichbinsaraheinen), per Twitter oder Facebook.