Meditation mit inneren Anteilen

Für mehr innere Ruhe

Seit einiger Zeit praktiziere ich Meditation mit inneren Anteilen und komme dadurch schneller zu innerer Ruhe. Hier teile ich, wie das geht.

#242 | Meditation mit inneren Anteilen

 
 
00:00 /
 
1X
 

Abonniere den Podcast






Wenn du dich schon mal in stiller Meditation versucht hast, kennst du das mit Sicherheit. In dem Moment, in dem du deine Augen schließt, wird's richtig laut in deinem Inneren. Erinnerungen, Todos und Sorgen rasen durch den Kopf, Gefühle kommen hoch und dein Körper zwickt und zwackt an allen möglichen Stellen, die dir vorher gar nicht aufgefallen waren. So geht es jedenfalls mir – seit Jahren.

Die Tipps, Gedanken wie Wolken oder Luftballons ziehen zu lassen, haben für mich nur selten zu innerer Ruhe geführt. Ich hab dann halt über Wolken oder Luftballons nachgedacht. Nach einigen Jahren des Experimentierens, auch mit längeren Meditationen, bin ich irgendwann an den Punkt innerer Ruhe gekommen, doch meist erst nach einer halben Stunde Gedankenparty, was ganz normal ist.

Auch wenn der ganze Sinn von stiller, nicht-geführter Achtsamkeitsmeditation ist, Bewusstsein für die eigenen Gedanken zu entwickeln, sie kommen und gehen zu lassen, war ich unbewusst auf der Suche nach einen Weg, der mich auch in kurzen Meditationen zu der innerer Ruhe führt und mir die Verbindung mit meinem wahren Selbst ermöglicht.

In der Meditation mit inneren Anteilen habe ich diesen Weg gefunden! Zusätzlich hat diese Form der inneren Auseinandersetzung mit meinen Gedanken, Gefühlen und Handlungen den Benefit, dass ich mich selbst mit jeder Meditation besser kennenlerne.

Deshalb teile ich in dieser Episode vom Neuanfang Podcast mit dir, wie ich Meditation mit inneren Anteilen praktiziere, so dass auch du dieses Tool für dich ausprobieren und nutzen kannst, für mehr innere Ruhe – und seien es nur wenige Sekunden.

Was du in dieser Episode lernen kannst:

  • Welche Herausforderungen ich in meiner Meditation immer hatte.
  • Wie es mir nun auch in kurzen Meditationen gelingt zu innerer Ruhe zu kommen.
  • Was die Grundprinzipien der Arbeit mit dem System der inneren Familie (IFS) sind.
  • Wie ich Meditation mit inneren Anteilen praktiziere.
  • Welche anderen Benefits du durch diese Form der inneren Arbeit erleben kannst.

Die Shownotes findest du weiter unten.

Du willst mehr?

Dann komm endlich ins Handeln!

Inspiration ist wichtig, denn sie zeigt dir, was möglich ist. Doch ein echter Neuanfang geschieht nur dann, wenn du selbst ins Handeln kommst! Das fällt dir schwer? Dann mach dich endlich zur Priorität!

Ich bin zertifizierter ganzheitlicher Coach und Teacher für Selbstliebe, Selbstfürsorge & Selbsterkenntnis.
Ich eröffne dir den Weg, dich selbst leiten und lieben zu lernen, um aktiv ein Leben zu erschaffen, das mehr und mehr deinem wahren Selbst entspricht.

Melde dich für ein kostenfreies Erstgespräch an:
Wir lernen uns kennen, schauen auf deine persönliche Situation und klären, wie das Coaching dich konkret auf deinem individuellen Weg unterstützen kann.

Sara Heinen – ganzheitlicher Coach & Teacher für Selbstliebe, Selbstfürsorge & Selbsterkenntnis

Shownotes zu Episode #242

Abonniere den Podcast






Du hörst den Neuanfang Podcast gerne ?

Dann komm ins #teamneuanfang & unterstütze ihN!

Werde Mitglied vom #teamneuanfang
Wenn du den Neuanfang Podcast liebst, kannst du hier in monatlichen Workshops und Human Design Sessions deinem wahren Selbst noch näher kommen.

Bewerte den Podcast bei iTunes
Eine Fünf-Sterne-Bewertung und Rezension bei iTunes hilft dabei, dass der Neuanfang Podcast noch mehr Menschen erreichen und ihnen helfen kann.

Teile den Neuanfang Podcast
Empfehle den Podcast oder einzelne Episoden an Familie, Freunde & Kollegen oder teile ihn in deinen Instagram-Stories (tagge @ichbinsaraheinen), per Twitter oder Facebook.