Finde das richtige Journal für dich

das Passende Journal für dein Selbstcoaching

Ein Journal kann dir ein hilfreicher Begleiter in Transformationsprozessen sein, dich bei der Änderung von Gewohnheiten unterstützen und dir helfen, dich selbst besser kennenzulernen. Wenn du damit nicht allein auf einer weißen Seite beginnen möchtest, gibt es ein großes Angebot an Journals mit inspirierenden Inhalten. Um das passende für dich zu finden, stelle ich dir hier sechs dieser Journals zum Selbstcoaching vor.

Dieser Artikel enthält unbezahlte Werbung. Die Journals wurden von den Anbietern kostenfrei zur Verfügung gestellt und in einem Gewinnspiel an die Community verlost.

quote

Journaling helps you to remember how strong you truly are within yourself.

quote

Asad Meah

Warum überhaupt ein Journal?

Wenn du schon mal in meinen Neuanfang Podcast reingehört hast, wird dir vielleicht aufgefallen sein, dass ich in so ziemlich jeder Episode irgendwann die Empfehlung ausspreche, ein Journal zu nutzen. Und meine Coaching-Kund*innen bekommen übrigens das Gleiche zu hören 😂

Das kommt natürlich nicht von ungefähr. Das Schreiben ist ein extrem kraftvoller Weg, um dich mit deinen Gedanken und Gefühlen auseinanderzusetzen. Ich selbst nutze mein Journal auf die unterschiedlichsten Weisen. Mehr darüber kannst du in dieser Podcast-Episode rund um's Journaling erfahren.

Gerne nenne ich das Journal auch den Coach in der Tasche! Denn ich bin überzeugt, dass du alle Antworten in dir selbst trägst und viele davon wirst du auch ohne Hilfe von außen erkennen können, wenn du eine regelmäßige Journaling-Praxis entwickelst.

Hier ein paar Effekte, die möglich sind, wenn du ein Journal nutzt:

  • Du gewinnst Abstand zu deinen Gedanken und Gefühlen und kannst sie somit viel besser begreifen und beobachten, als wenn du sie nur im Gedankenkarussell im Kreis fahren lässt.
  • Du erreichst dadurch Klarheit über Herausforderungen, Konflikte und Fragestellungen, die dich beschäftigen.
  • Mit gezielten Fragen, die du im Journal beantwortest, kannst du dich selbst besser kennenlernen, deine Achtsamkeit im Alltag schulen und dir Dankbarkeit bewusst machen.
  • Durch regelmäßiges Journaling können dir Muster bewusst werden, die du in deinem Denken und Handeln immer wiederholst.
  • Durch das Schreiben per Hand werden deutlich mehr Bereiche deines Gehirns genutzt, was deine Kreativität fördert und dich dabei unterstützt, auch an unbewusste Gedanken heranzukommen.
Blankes Notizbuch oder vorgedrucktes Journal?

Ein Journal ist im Prinzip nichts anderes als ein einfaches Notizbuch. Es kann jedoch hilfreich sein, sich ein besonders schönes Notizbuch zuzulegen, um die Motivation zu erhöhen, es tatsächlich auch regelmäßig zu nutzen. Für manche Menschen ist ein Notizbuch voller blanker Seiten ein Buch voller Möglichkeiten. Für andere jedoch wirkt es eher einschüchternd.

Immer wieder werde ich gefragt „Aber was soll ich in das Journal reinschreiben?” oder „Wie fange ich am Besten an?”. Genau hier können dich Journals mit vorgedruckten Fragen und Inhalten unterstützen. Ich nenne sie Journals zum Selbstcoaching.

Inzwischen gibt es eine große Anzahl von Journals mit den unterschiedlichsten Ausrichtungen und inhaltlichen Schwerpunkten. Deshalb habe ich mir einige davon genauer angeschaut und stelle sie dir hier vor.

Da die Anbieter so freundlich waren, mir dafür jeweils eines oder sogar mehrere Exemplare zur Verfügung zu stellen, gibt es genau diese Journals auch zu gewinnen! Mehr dazu weiter unten.

Sechs Journals zum Selbstcoaching im Vergleich

Eigentlich lassen sich die sechs hier vorgestellten Journals gar nicht wirklich vergleichen. Dafür sind sie trotz ihrer Ähnlichkeiten zu unterschiedlich. Jedes dieser Journals wird hilfreich für dich sein, wenn du es intensiv nutzt. Doch mit dem Vergleich möchte ich dich dabei unterstützen, das passende für deine Absichten und Bedürfnisse zu finden.
Die Reihenfolge ist übrigens alphabetisch und stellt keine Wertung dar!

Blossome Journal
Blossome Journal – Welches Journal passt zu mir?

Das Blossome Journal wird von seiner Autorin Simone Stocker auch „das Coaching Programm in Buchform” genannt. Es ist mit unglaublich viel Liebe zum Detail gestaltet und hat von allen hier vorgestellten Journals den umfangreichsten Übungsteil. Dieser Coachingteil des Buches führt dich auf „eine bewusste Reise zu dir selbst”, wie das Cover schon verrät. Der Journalteil ist eine Mischung aus Fragen zur Zielsetzung und Achtsamkeit, sowie Platz zum freien Schreiben. Wenn du dir ein grundlegendes Selbstcoaching wünschst, ist das Blossome Journal deine Wahl.

Das Journal unterstützt dich bei:
selbst kennenlernen, Lebensvision finden, innere Hindernisse auflösen, Gewohnheiten ändern und hilfreiche Routinen erschaffen

Am besten geeignet für alle, die sich gezielt auf einen Weg der persönlichen Veränderung begeben möchten und Wert auf abwechslungsreiches Design legen.

Blossome Journal – Welches Journal passt zu mir?

Tagesseite im Blossome Journal

Inhaltliche Struktur & Besonderheiten:

  • 90 Seiten Coaching-Inhalte und Übungen
  • undatierte 6 Wochen mit Wochenübersicht und Doppelseiten für jeden Tag
  • viele individuell gestaltete Seiten mit Fotos (s. auch im Video unten)
  • praktische Bindung, die ermöglicht, dass das Journal komplett flach aufliegt

Ergänzende Inhalte und Angebote:

  • Blossome Meditation & Embodiment Pack mit Meditationen und Übungen
  • Achtwöchiges Coaching mit Autorin Simone Stocker

Erhältlich auf Deutsch & Englisch, als Print- & Digital-Version
Zu bestellen unter blossomejournal.com

Ein guter Plan
Ein Guter Plan – Welches Journal passt zu mir?

Ein guter Plan ist ein ganzheitlicher Terminkalender für mehr Achtsamkeit und Selbstliebe, der mit Psycholog*innen entwickelt wurde. Da die Gründer*innen selbst Erfahrungen mit Burnout gemacht haben, steht Ein guter Plan besonders für mentale Gesundheit. Dieses Journal gibt dir die Übungen und den Raum, um sowohl die Erfolge, als auch die Tiefs zu verarbeiten. Die Ausgabe für 2021 steht unter dem Motto Zweitausendundmeinundzwanzig. Ein innen wie außen hochwertig und nachhaltig gestaltetes Journal für tägliches Selbstcoaching.

Das Journal unterstützt dich bei:
Achtsamkeit, Burnout-Prävention, Selbstfürsorge, Planung, Zielerreichung, Reflexion

Am besten geeignet für alle, die Journal und Terminplaner fürs ganze Jahr kombinieren möchten und dabei besonderen Wert auf mentale Gesundheit legen.

Ein Guter Plan – Welches Journal passt zu mir?

Monatsreflexion in Ein guter Plan

Inhaltliche Struktur & Besonderheiten:

  • 50 Seiten Übungen zur Selbstreflexion, Burnout-Prävention & Lebensplanung
  • datierter Terminkalender für 1 Jahr mit Wochenseiten + Platz zum freien Schreiben
  • Doppelseiten zur Monatsreflexion & -planung
  • diverse Listen zur Selbstorganisation
  • 22 blanke Seiten für Notizen
  • hochwertiger Leineneinband außen und geprägter Inneneinband
  • 2 Lesebändchen und beiliegendes Sticker-Set
  • in vielen Farben erhältlich
  • vegan

Ergänzende Inhalte und Angebote:

  • App mit Achtsamkeitsampel und Dankbarkeitstagebuch
  • Online-Test für deine persönlichen Werte
  • Blog mit Artikeln rund um Achtsamkeit und mentale Gesundheit
  • viele weitere Produkte, u.a. ein neues Achtsamkeitstagebuch für Kinder

Zu bestellen unter einguterplan.de

Klarheit Journal
Klarheit Journal – Welches Journal passt zu mir?

Das Klarheit Journal wird seinem Namen in jeglicher Hinsicht gerecht. Außen wie innen ein sehr klares, schnörkelloses Design. Inhaltlich unterstützt es dich, Klarheit in dir selbst und für dein Leben zu finden. Unter allen hier vorgestellten Journals ist Klarheit die beste Wahl für Minimalist*innen und alle, die sich auf das absolut Wesentliche fokussieren möchten. Das schlanke Journal kann dir ein täglicher Begleiter sein, mit dem du morgens und abends in wenigen Minuten zu mehr Achtsamkeit, Dankbarkeit und eben Klarheit kommst.

Das Journal unterstützt dich bei:
Klarheit, Achtsamkeit, Dankbarkeit, Fokus, Reflexion

Am besten geeignet für alle, die es minimalistisch mögen und mit wenig Zeitinvest ins Journaling zu mehr Achtsamkeit und Dankbarkeit kommen möchten.

Klarheit Journal – Welches Journal passt zu mir?

Seite für zwei Tage im Klarheit Journal

Inhaltliche Struktur & Besonderheiten:

  • 12 Seiten Intro & Inspiration
  • undatiertes Journal für 120 Tage mit einer Seite pro Tag mit Fragen für Morgens und Abends, plus einer Seite zur Wochenreflexion
  • Reflexion von Faktoren, die Energie spenden oder rauben, nach 4 - 8 Wochen
  • besonders übersichtlich und klar gestaltet
  • 2 Lesebändchen
  • vegan

Ergänzende Inhalte und Angebote:

  • Online-Coaching & Workshops
  • Blog mit Artikeln zu Achtsamkeit und mentaler Gesundheit
  • diverse andere Produkte

Zu bestellen unter halloklarheit.de

quote

Documenting little details of your everyday life becomes a celebration of who you are.

quote

Carolyn V. Hamilton

Rise up & Shine Journal
Rise up & Shine Journal – Welches Journal passt zu mir?

Das Rise up & Shine Journal von Laura Malina Seiler hat dieselbe Intention, wie auch ihr bekannter Podcast: deine Schöpferkraft zu entdecken und dein Potential zu leben. Das größte und umfangreichste Journal in diesem Vergleich bietet vor allem Platz für freies Schreiben, viel Inspiration in Form von täglichen Affirmationen und wöchentlichen Texten, sowie viele liebevolle Illustrationen. Das Rise up & Shine Journal begleitet dich sechs Monate bei den Lebensveränderungen, die du dir selbst vornimmst und unterstützt dich mit spirituellen Tipps und Übungen.

Das Journal unterstützt dich bei:
Achtsamkeit, Potentialentfaltung, Selbsterkenntnis, Zielerreichung, Dankbarkeit

Am besten geeignet für alle, die sich spirituelle Inspiration wünschen und Wert auf eine abwechslungsreiche Gestaltung & Illustration, sowie viel Platz zum Schreiben legen.

Rise up & Shine Journal – Welches Journal passt zu mir?

Wochenübersicht im Rise up & Shine Journal

Inhaltliche Struktur & Besonderheiten:

  • 15 Seiten Intro & Beispiele
  • 6 undatierte Monate mit Wocheninspiration, Wochenübersicht, pro Tag eine Seite zum Check-In und freien Schreiben, plus Tagesaffirmation
  • alle Inhaltsseiten sind individuell gestaltet und liebevoll illustriert
  • besonders groß und umfangreich
  • Lesezeichen mit Inspirationsfragen und Legende für Symbole
  • Dokumententasche und 3 Lesebändchen

Ergänzende Inhalte und Angebote:

  • Kalender-Upgrade als PDF-Download zum Ausdrucken auf lauraseiler.com (im Journal ist die Jahresübersicht von 2019)

Zu kaufen im Buchhandel, z.B. bei buch7

Vertellis Chapters
Vertellis Chapters– Welches Journal passt zu mir?

Das Besondere an Vertellis Chapters ist die Aufteilung in Kapitel mit unterschiedlichen Themen , wie z.B. Überzeugungen & Selbstverständnis, Entscheidungen & Energie und Einfluss auf die Zukunft. Jedes dieser Kapitel begleitet dich eine Woche lang mit inspirierenden Texten & Zitaten und stellt dir thematische Fragen zur Selbstreflexion. Damit will dich Chapters darin unterstützen, positiver & selbstbewusster zu werden und dein Leben zielgerichteter gestalten zu können. Chapters ist sowohl fürs tägliche, wie auch fürs gelegentliche Schreiben geeignet.

Das Journal unterstützt dich bei:
Achtsamkeit, Selbstreflexion, persönliches Wachstum, selbst kennenlernen, Dankbarkeit

Am besten geeignet für alle, die sich gezielt verschiedenen Themen des persönlichen Wachstums stellen möchten und vielleicht nur gelegentlich schreiben.

Vertellis Chapters – Welches Journal passt zu mir?

Tagesseite in Vertellis Chapters

Inhaltliche Struktur & Besonderheiten:

  • Einteilung in Kapitel (Chapters) mit verschiedenen Themen, wie z.B. Komfortzone, Spannung & Entspannung, Wähle dich selbst
  • für 13 undatierte Wochen, ohne Wochenübersicht, d.h. es kann auch unregelmäßig genutzt werden
  • Doppelseite pro Tag mit Inspiration, Reflexionsfragen, Platz zum freien Schreiben
  • Dokumententasche und Lesebändchen
  • beiliegendes Poster und Postkarten

Ergänzende Inhalte und Angebote:

  • Mindset Community – Online-Mitgliedschaftsseite mit Jahresprogramm
  • Blog mit Artikeln zu persönlichem Wachstum und Beziehungen
  • viele weitere Produkte, u.a. ein Achtsamkeitstagebuch für Kinder (gibt es auch zu gewinnen, auch wenn es hier nicht vorgestellt wird)

Erhältlich auf Deutsch, Englisch und Niederländisch
Zu bestellen unter vertellis.de

Wandelarium
Wandelarium – Welches Journal passt zu mir?

Das Wandelarium von Grafikdesignerin Kati Meden ist sicher das außergewöhnlichste Journal in dieser Liste. Es basiert auf einen Entwurf des schamanischen Lehrers Alexander Alich und wurde von Kati seit 2015 immer weiterentwickelt. Das Wandelarium verbindet Bekanntes, wie z.B. Dankbarkeit, mit einem ganzheitlichen Ansatz, der über Reflexion in emotionale, körperliche, mentale und spirituelle Balance, sowie die Achtung deiner Bedürfnisse begleitet. Das Journal unterstützt dich dabei, Achtsamkeit und Verständnis für natürliche Zyklen in deinem Innen und Außen zu stärken.

Das Journal unterstützt dich bei:
Selbstfürsorge, Selbstentfaltung, Selbstverwirklichung, Zielerreichung, gesunde Routinen schaffen, Dankbarkeit

Am besten geeignet für alle, die einen ganzheitlichen, naturverbundenen Ansatz suchen und mehr in Balance, sowie die Achtung ihrer Bedürfnisse kommen möchten.

Wandelarium – Welches Journal passt zu mir?

Tages- und Wochenseite im Wandelarium

Inhaltliche Struktur & Besonderheiten:

  • 5 Seiten pro Woche für insgesamt 13 undatierte Wochen
  • ganzheitlicher Ansatz mit dem Ziel von emotionalem, körperlichem, mentalem und spirituellem Gleichgewicht
  • Mond- und Zyklusphasen, sowie das Wetter können festgehalten werden
  • basierend auf einem Entwurf des schamanischen Lehrers Alexander Alich
  • Lesebändchen

Ergänzende Inhalte und Angebote:

  • gratis Version für 7 Tage zum Download
  • liebevoll illustrierte Artikel mit tiefergehenden Informationen zu den spirituellen Hintergründen des Journals

Erhältlich für 4, 13 und 26 Wochen
Zu bestellen unter www.hollihoop.de

🎉 Gewinne ein Journal deiner Wahl! 🎉

Vom 29.11. - 05.12.2020 hast du die Möglichkeit, die hier vorgestellten Journals zu gewinnen! Das Gewinnspiel findet auf Instagram statt. Alle Infos dazu findest du direkt im untenstehenden Post.

Der Artikel hat dir geholfen?
Dann teile ihn gerne mit deinen Freunden:

Inspiration & liebevolle Mutanstöße

Newsletter

Einmal in der Woche schicke ich eine Mail, in der ich über das Podcast-Thema der Woche schreibe. Mal mehr Inspiration, mal liebevolle Tritte in deinen Allerwertesten – beides, damit du voller Vertrauen & Mut deinen zu dir selbst Weg gehst!
Kein Spam, for free und jederzeit abbestellbar.

Als Dankeschön für dein Vertrauen bekommst den Kurs „Das 1x1 der Selbstliebe” kostenfrei dazu!