Sei präsent für dich selbst!


schau und fühl genau –
in dir steckt viel mehr als du vielleicht denkst

Ich bin zertifizierter ganzheitlicher Coach. Als Expertin für Selbstliebe und erfülltes Alleinsein helfe ich dir, dich selbst anzunehmen und dein (Allein)Sein zu genießen. Und ich glaube zu 100% an das Geschenk in dir – auch wenn du es (noch) nicht tust!

Sara Heinen – ganzheitlicher Coach für Selbstliebe & erfülltes Alleinsein

warum Selbstliebe & Alleinsein?

Sei wirklich für dich da!

  • Bist du deine eigene höchste Priorität?
  • Wie liebevoll sorgst du für dich?
  • Wie verbunden fühlst du dich mit dir?

 Ich bin überzeugt, dass wahre Selbstliebe nur eine Chance hat, wenn du wirklich verbunden und präsent mit dir selbst bist. Und das gelingt am Besten, wenn du Zeit mit dir alleine verbringst.
Doch das Alleinsein kann eine Herausforderung sein, wenn du nicht liebevoll annehmen kannst, was sich zeigt, wenn alle Ablenkungen wegfallen.

Also, wie fängst du dann an?! Mit kleinen, mutigen Schritten und der richtigen Begleitung!

Mein Verständnis von Coaching

Die Antworten sind in dir

Eines meiner liebsten Zitate lautet frei übersetzt: „Du bist ein fertiges Meisterwerk und gleichzeitig immer mitten in der Kreation.” Und das beschreibt am besten, wie ich uns Menschen sehe. Dich, mich und alle anderen. Mit uns ist nichts falsch, an uns ist nichts kaputt – wir sind in jedem Moment vollkommen, genauso wie wir gerade sind. Doch oft vergessen wir selbst, was für ein Meisterwerk unter all den Schichten an Farbe schlummert, die wir im Laufe der Zeit annehmen, um besser irgendwo reinzupassen.

Gleichzeitig befinden wir uns permanent in Veränderung und Entwicklung, die wir bewusst oder unbewusst kreieren. Genau dort liegt für mich der Unterschied, der entscheidet, wie kraftvoll oder ohnmächtig wir uns in unserem Leben fühlen. Veränderung findet sowieso in jedem Moment statt, aber wir haben die Wahl die Veränderung bewusst und selbstbestimmt zu gestalten. 

Und an dieser Stelle kommt Coaching ins Spiel. Ich sehe mein Coaching als eine Begleitung für deine selbstbestimmte Entwicklung. Zur Inspiration teile ich zwar gerne meine Lebenserfahrung in Sachen Selbstliebe und erfülltem Alleinsein mit dir. Aber ich gebe dir keinen Weg vor, sondern helfe dir, deinen eigenen Weg zurück zu dir selbst zu finden, den du eh viel besser kennst als ich. Ich weiß, dass die Antworten, die du suchst, alle in deinem Inneren verborgen liegen und sehe es als meine Aufgabe als Coach, sie mit dir gemeinsam in dein Bewusstsein zu bringen.

quote

Du bist ein fertiges Meisterwerk und gleichzeitig immer mitten in der Kreation.

quote

WAS MEIN COACHING AUSMACHT

Arbeiten auf Augenhöhe

  • Ich erschaffe On- & Offline einen geschützten Raum mit vertrauter Atmosphäre, in dem du ganz du selbst sein kannst.
  • Ich stelle dir die Fragen, auf die du selbst nicht kommst, damit du genau die Antworten aus deinem Inneren bekommst, die du gerade brauchst.
  • ich gebe dir Inspiration und Impulse, wenn du selbst nicht weiterkommst.

Komm ins kostenfreie Erstgespräch – wir schauen gemeinsam deine persönliche Situation an und finden heraus wie ich dich unterstützen kann!

Sara Heinen – ganzheitlicher Coach für Selbstliebe & erfülltes Alleinsein

meine Ausbildung

Meine Ausbildung und Zertifizierung als ganzheitlicher Coach habe ich bei Diplom-Psychologin und Bestseller-Autorin Angelika Gulder absolviert. Sie gehörte zu den ersten, die in Deutschland zum Coach ausgebildet wurden und hat in den letzten 15 Jahren selbst fast 1.000 Coaches ausgebildet. Die Ausbildung beinhaltet Elemente aus der klassischen Gesprächsführung, Methoden aus dem Business Coaching, der Tiefenpsychologie nach C.G. Jung, aus dem NLP, dem systemischen Coaching, aus der Strukturaufstellung und vielen mehr.

quote

was andere über mein Coaching sagen

Sara hat ein feines Gespür

„Saras Coaching-Stil ist offen und zugewandt und dabei geprägt von ihrer Geduld und ihrer Hartnäckigkeit: Geduld, wenn es darum geht, gemeinsam herauszufinden, was gerade wirklich im Zentrum des Coachings stehen soll, und dabei, sich voll auf ihr Gegenüber und das in diesem Moment nötige Tempo einzulassen; Hartnäckigkeit, wenn es darum geht, sich mit viel Fürsorge auch durch die zähen Momente durchzuarbeiten und sicherzustellen, dass am Ende ein handfestes, befriedigendes Ergebnis mitgenommen werden kann. Sie hat ein feines Gespür für die großen, übergeordneten Themen, die auftauchen, sieht und benennt sie, bringt die Arbeit aber immer wieder zurück zu den konkreten Handlungsmöglichkeiten im Jetzt.”

Magdalena H.